Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

November 10 2014

f4m8
f4m8
3172 e3e1 500
Street Art (somewhere in germany)
Reposted fromMerari Merari viaEusters Eusters
f4m8
Konstantin Wecker

Liebe Freunde,
Wolf Biermann wird in den Bundestag eingeladen um zu singen.
Er beschimpft die Linke als Drachenbrut, so ausführlich, dass ihn Bundestagspräsident Lammert mit einem Hinweis auf die Geschäftsordnung ermahnen muss. Biermann meint, er lasse sich das Reden nicht verbieten und entgegnete an die Adresse der Linken: "Ihr seid dazu verurteilt, das hier zu ertragen. Ich gönne es Euch."
Mal sehen, wann ich jetzt in den Bundestag eingeladen werde, um meine Lieder zu singen. Und wie die Streicher, Stricher und Streichler der Bankenmacht das ertragen.
Es wäre Ihnen zu gönnen.

Reposted fromverschwoerer verschwoerer viaEusters Eusters
f4m8
2381 dff3 500
Reposted fromverschwoerer verschwoerer viaEusters Eusters

November 07 2014

f4m8
6880 fd71 500
Reposted fromTLC2 TLC2 viaEusters Eusters
5294 9e63 500

buddh1sm:

thatsgoodweed:

Nothing is illegal in space

Seriously my favorite picture of all time

Reposted fromPandunnie Pandunnie viaEusters Eusters

when a senior developer comes to help a junior


/* by boppel */

f4m8
Reposted fromcarfreitag carfreitag vialeyrer leyrer
f4m8
7828 b279
Reposted fromgifluv gifluv vialeyrer leyrer
7000 3d2b
Reposted fromDedalusRoot DedalusRoot vialeyrer leyrer
f4m8
3606 222d 500
Reposted fromverschwoerer verschwoerer vialeyrer leyrer
f4m8
6764 fdc2
Reposted frombluephoenix bluephoenix vialeyrer leyrer
1377 fef0

thefrogman:

unfortunatesalmon:

"I’m going on an adventure!"
"No you aren’t, come eat your fruit."
"mOOOMMMM"

Reposted fromRoarieluz Roarieluz vialeyrer leyrer
f4m8
Reposted frombluuu bluuu vialeyrer leyrer

November 05 2014

f4m8
7285 15ae 500

memorylikeaweapon:

Can we just take a moment to appreciate the Fuller Projection?

This map presents a world that is nearly contiguous and at accurate sizes and shapes to the continents.
And there is no “correct” orientation for it (the directionality of north/south being arbitrary after all )

The downsides are that it cuts up Antarctica and distorts the size of oceans, which is bad news for sailors and penguin researchers, but for geography in general it’s AWESOME

( X )
Reposted frompschwasted pschwasted viaEusters Eusters
f4m8

Eure „Argumente“ sind faule Ausreden. Ihr wollt gegen „Salafisten“ sein, aber in Wahrheit hetzt ihr gegen jede Muslimin, jeden Muslimen. Hand aufs Herz. Wer von euch hat sich denn wirklich die Mühe gemacht, zu lesen, welche Strömungen es im Islam gibt? Wer von euch weiß, was Sunniten, was Schiiten, was Aleviten sind? Es ist euch scheissegal. Weil es euch um Hetze gegen „andere“ geht, auf die ihr eure Probleme projiziert, und die euch als Sündenböcke dienen.

Ihr wollt nicht über euren Tellerrand schauen. Ihr seid gefangen in einer wahnhaften Welt, in der ihr euch gegenseitig bestärkt. Ihr könntet anfangen, wie Menschen unter Menschen gegen Kapital und Staat aufzustehen, und eure blödsinnigen Einteilungen der Welt in „Ausländer“ und „Deutscher“ sein lassen. Ihr könntet das tun und damit anfangen, Gedanken zu entwickeln, die aus euch tatsächlich politische Menschen machen und nicht eine Horde Besoffener auf der Jagd nach dem wahren Deutschtum.

Es gibt jede Menge Gründe: Polizeirepression, niedrige Löhne, hohe Mieten, Salafisten, Faschisten, Kriege und deutsche Geopolitik wie in der Ukraine. Zu allen diesen Themen haben Linke seit langem viel zu sagen. Es sind auch deutsche Linke wie Andrea Wolf gewesen, die an der Seite der kurdischen Befreiungsbewegung, die heute tatsächlich gegen den „Islamischen Staat“ kämpft, gekämpft haben und heute noch kämpfen – und nicht wie ihr nur so tun. Es sind Linke, die versuchen, Zwangsräumungen zu verhindern, wenn Menschen ihre Wohnungen verlieren sollen, weil die Miete zu teuer wurde. Es sind Linke, die gegen die Krisenpolitik und die Bankenrettung auf die Straße gegangen sind. Es sind Linke, die gegen Krieg und Völkermord aufstehen.

Es liegt an euch. Fangt an, gegen die Gesamtscheisse einzustehen, ohne euch Sündenböcke zu suchen. Oder bleibt bei eurem Deutschtum und steht weiter neben Neonazis auf inhaltsleeren Demonstrationen. Aber dann wundert euch nicht, wenn man euch Idioten nennt.






http://lowerclassmag.com/2014/10/hoert-auf-so-verdammt-daemlich-zu-sein/
Reposted fromverschwoerer verschwoerer viaEusters Eusters
f4m8
8658 2542
Reposted fromSchapur Schapur viaEusters Eusters
f4m8
Reposted fromfotofuzzi fotofuzzi viaEusters Eusters
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl